Infos über den Chor

Wir sind ein Mannheimer Gospelchor, der sich seit seiner Gründung im Jahr 1996 in der Rhein-Neckar-Region und darüber hinaus einen Namen gemacht hat. Zu Beginn waren wir in der Marktplatzkirche St. Sebastian beheimatet. Anfang 2007 fanden wir dann in der Kolpingfamilie Mannheim-Zentral freundliche Aufnahme und proben seither im Gemeindesaal von St. Bernhard.

Wir sind ein lustiger Haufen, bestehend aus ca. 40 Sängerinnen und Sänger aller Altersgruppen. Uns verbindet vor allem eine Sache: die Begeisterung für gute GospelmusikObwohl wir schon recht hohe Ansprüche an uns selbst stellen – was die Präzision beim Singen betrifft, geht es bei uns meistens sehr locker und lustig zu – nicht nur in den Proben, sondern auch bei anderen gemeinsamen Aktivitäten, wie Geburtstagsfeiern, Ausflügen etc. Immer am ersten Donnerstag des Monats gibt es im Anschluss an die Probe einen kleinen Umtrunk im Proberaum, bei dem das Orga-Team über die laufenden Planungen informiert und Raum für Gespräche ist.

Was wollen wir?

Selbstverständlich möchten wir möglichst gute Gospelmusik machen!

Darüber hinaus verstehen wir uns aber auch als ein Chor, dem es sehr am Herzen liegt, soziale und caritative Einrichtungen zu unterstützen. Außer unserem Jahreskonzert führen wir daher fast ausschließlich Benefizkonzerte durch – beispielsweise für den Kinderschutzbund, für Behinderteneinrichtungen, für Kindergärten, für die Uni Mannheim etc.

Uns ist wichtig, nicht nur für irgendeine Organisation irgendein Konzert zu geben, sondern wir wollen uns auch mit deren Arbeit und Zielen auseinandersetzen.